28.05 - 19 Uhr - Unsere sechste Communitybesprechung

  • Wann soll die Communitybesprechung stattfinden? 59

    1. Am Freitag, den 28.05.2021 um 18 Uhr (15) 25%
    2. Am Freitag, den 28.05.2021 um 19 Uhr (25) 42%
    3. Am Samstag, den 29.05.2021 um 18 Uhr (19) 32%
    4. Am Samstag, den 29.05.2021 um 19 Uhr (21) 36%
    5. Am Sonntag, den 30.05.2021 um 18 Uhr (12) 20%
    6. Am Sonntag, den 30.05.2021 um 19 Uhr (19) 32%

    Hallo ihr lieben früchtchen,

    fast zwei Monate sind seit der letzten Communitybesprechung vergangen und es wird wieder Zeit, dass wir euch über generelle Informationen/Geschehnisse im Clan informieren und auch wieder auf die demokratische Stimme des Volkes hören.

    Somit wollen wir eine neue Communitybesprechung einberufen und bieten euch hierfür drei Tage mit jeweils zwei Uhrzeiten an, unter denen ihr demokratisch abstimmen könnt.


    Die Abstimmung findet ihr über diesem Beitrag.

    Wieso solltet ihr Teilnehmen?

    Die Communitybesprechung ist für euch der einfachste Weg sich in das Clangeschehen zu integrieren.

    Wenn ihr anwesend seid, bekommt ihr News und wichtige Informationen aus erster Hand mit und könnt auch selbst eigene Themen in die Diskussion einwerfen, wenn wir mit unseren Themen fertig sind.

    Und über was werden wir sprechen?

    Diesmal können wir mit mehr Themen als üblich auftrumpfen, welche wir euch hier nicht vorenthalten wollen.


    Es geht um:

    1. Offizielles Fruchtlabor Merch und Accessoires
      welche nur für euch in Planung sind.
    2. Offene und ausgeschriebene Teamstellen
      Den neuen Membern wird das Team vorgestellt und deren Bereiche erklärt. Es geht auch um offene Stellen und wie ihr euch bewerben könnt.
    3. Der Pöbel darf wieder kämpfen. Brot und Spiele für das Volk!
      (Kein Kommentar der Redaktion hierzu.)
    4. Neue Events?
      Hört Hört, Sesshu teast an und plant neue Events für euch.
    5. FruchtLabor Ansprechpartner
      Es wird erklärt, an wen ihr euch bei besonderen Problemen wenden könnt, und ob wir eine Seelsorge brauchen.
    6. Custom-Suchchannel
      Wir erklären euch die Custom Suche.
    7. Nutzung der rangsortierten Channel
      Sollte jeder jeden Channel betreten können? Möchtet ihr ein anderes System?
    8. Beschwerde und Feedbacktool
      Allgemeine Informationen hierzu, wie man Membern Honig ums Maul schmiert oder Missgunst los wird.
    9. MyTeamspeak und Verhalten bei Namensänderung
      Wie geht ihr bei einer Namensänderung vor und könnte euch MyTeamspeak helfen?
    10. Support Channel
      Wann und für was sollte dieser benutzt werden?
    11. Umfrage zu Verdienstmedaillen/Loyal Badges
      Sollte es Claninterne Verdienstmedaillen geben?
    12. Eigene Themen
      Gerne könnt ihr auch eure eigenen Themenvorschläge einbringen, und über diese diskutieren.


    Also dann, wir freuen uns darauf euch bei der nächsten Communitybesprechung diskutieren zu hören und hoffen, dass möglichst viele Teilnehmen, um auch alle Stimmen fassen zu können.

    Viele Grüße

    Euer FruchtLabor-Team

    Beitrag von ConfusedGirl. | Steffi und Gumbi

  • ..noch als kleine Anregung: Jeder Punkt sollte mit maximal 5 zw. 10 Min (bei größeren Themen) eingeplant werden, damit es zeitlich im Rahmen bleibt und alle dabei bleiben. Wenn ein Punkt dann nicht fertig diskutiert ist, dann wird es im Nachgang mit den beteiligten Diskussionsnerds besprochen.

  • Das hatten wir auch schon diskutiert, was wir machen, wenn es ausartet, weil ja bei der letzten Besprechung auch lang gedauert hat und nach einer gewissen Zeit einige dann gegangen sind und nicht alle Themen mitbekommen haben.


    Ich weiß nicht, ob wir ein Zeit maximum für jedes Thema festlegen können, beispielsweise Merch oder Events würde vermutlich mehr Zeit in Anspruch nehmen als die Stellenanzeigen oder Namensänderungen. Allerdings weiß ich durchaus worauf du hinaus willst.


    Man könnte sich überlegen einen zeitlichen Rahmen zu nehmen, aber bei gewissen Themen nochmal nachhaken, ob wir dafür mehr Zeit investieren oder nicht. Bzw wir könnten auch Themen, die mehr Zeit benötigen im Tagesplan nach hinten legen, was dazu führt, dass eben die Leute mit mehr Zeit und Motivation diese eher langwierigen Themen mit uns bereden können und der Rest nach der Basisbesprechung abziehen können?


    Ich weiß nicht was am Besten wäre, um ehrlich zu sein :/

  • Grundsätzlich macht es immer Sinn eine Endzeit festzulegen, an der sich alle orientieren können und die auch einzuhalten ist. An dieser Maximaldauer orientiert sich die Dauer der einzelnen Themen. Wichtige Themen sollten eigentlich an den Anfang gestellt werden., weil die auf jeden Fall besprochen werden müssen. Jeder Redner sollte vorab sein Zeitbudget erhalten. Es gibt dann einen, der für die Zeiteinhaltung verantwortlich ist und bei Bedarf dem Redner die gelbe Karte zeigt und dann die Rote und zum nächsten Thema überleitet. Ich weiß, dass dies etwas "hart" klingt, aber so funktionieren geschäftliche Meetings produktiver.

  • BluuBerry

    Hat den Titel des Themas von „Unsere sechste Communitybesprechung“ zu „28.05 - 19 Uhr - Unsere sechste Communitybesprechung“ geändert.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!